Brigitte Doneyer-Perius
           Heilpraktikerin & Physiotherapeutin

 
           Zum Tauhügel 3
           66459 Kirkel-Neuhäusel - Saarland
           Tel.: 06849 - 991018
   
       e-Mail: ganzheitlichepraxis@t-online.de


Startseite

Praxis und Philosophie

Ebenen des Heilens

Neurobiologie Dr. Klinghardt

Systemisches Familienstellen

Ausbildung System-Therapeut

Rückführungen

Licht-Therapie Photon Wave

Geistiges Heilen

Persönlichkeitsentwicklung

Seminarreisen

Klassische Homöopathie

Physiotherapie

Anteile_heilen

Spezielle Therapien

Vorträge

Terminübersicht

Preisliste

Newsletter

Buchempfehlungen

Links

Impressum

Impressum

 

 

Regulations-Diagnostik Psychiokinesiologie Mentalfeld Therapie Workshop

Mentalfeldtherapie (MFT)

Mentalfeldtherapie nach Dr.Klinghardt® (Traumatherapie)

Kurzbeschreibung: MFT ist eine Maßnahme zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen, sowie emotionalen Stresszuständen. Auch seelische Traumen können mit dieser Methode sehr schnell und anhaltend gelöst werden.

Die Mentalfeldtherapie beruht auf der einfachen Erkenntnis, dass seelische Spannungszustände und Schmerzen oft dann entstehen, wenn sich der Mentalkörper als Folge eines Traumas vom physischen Körper trennt. Dieser Prozess läuft für die meisten von uns völlig unbewusst ab. Chronische Mentalkörper-"Abrisse" sind verantwortlich für Erkrankungen, Schmerzen, Allergien, Schlaflosigkeit, vielfältige seelische Probleme und mehr. Die Behandlung besteht darin, den abgespaltenen Inhalt des Mentalfeldes aufzudecken und durch Beklopfen bestimmter Akupunkturpunkte im Meridian-System, den abgespaltenen Teil wieder "heranzuziehen" und zu zentrieren. Die MFT-Methode wird erfolgreich eingesetzt bei: Ängsten und Phobien, Süchten und Zwangsverhalten, Hyperaktivität, Depressionen und depressiven Verstimmungen, Stress, psychosomatischen Problemen, chronischer Müdigkeit. Emotionen wie Wut und Traurigkeit werden in Minuten abgebaut. Zahnschmerzen können in Minuten gemindert werden, die Angst vor der Injektion ausgelöscht, Muskeln entspannen sich, Medikamente werden besser vertragen.