Brigitte Doneyer-Perius
           Heilpraktikerin & Physiotherapeutin

 
           Zum Tauhügel 3
           66459 Kirkel-Neuhäusel - Saarland
           Tel.: 06849 - 991018
   
       e-Mail: ganzheitlichepraxis@t-online.de


Startseite

Praxis und Philosophie

Ebenen des Heilens

Neurobiologie Dr. Klinghardt

Systemisches Familienstellen

Ausbildung System-Therapeut

Rückführungen

Licht-Therapie Photon Wave

Geistiges Heilen

Persönlichkeitsentwicklung

Seminarreisen

Klassische Homöopathie

Physiotherapie

Anteile_heilen

Spezielle Therapien

Vorträge

Terminübersicht

Preisliste

Newsletter

Buchempfehlungen

Links

Impressum

Impressum

 

 

Ausbildung Systemische Familienaufstellungen

Die systemische Arbeit ist auf der vierten Ebene zu Hause und ist von daher ein mächtiges Werkzeug mit einem großen Wirkungsspektrum.

(vgl: http://die-quelle-der-gesundheit.de/15_Ebenen_des_Heilens.htm

Wir alle benötigen Heilung auch auf dieser Ebene. Diese Ausbildung ist von daher natürlich auch geeignet um sich intensiv mit eigenen Themen und der eigenen Ent-wicklung auseinanderzusetzen. Entwicklung geschieht durch Erkennen und Lösen von Ver-wicklungen und dafür ist die systemische Arbeit ein wertvolles Instrument.

Ent-wicklung befreit uns und führt uns zu uns selbst - zu unserem wahren inneren Kern, zu unseren Potenzialen und letztlich nach Hause.

Ich habe von sehr vielen sehr unterschiedlichen Lehrern und Lehrerinnen gelernt, alles geprüft und beobachtet, was funktioniert und was nicht, manches verworfen, vieles genommen. Gerne gebe ich mein Wissen und meine Erkenntnisse an euch weiter, damit Ihr es wieder weitergeben könnt ... Ein volles Programm, das ich mit Euch zu teilen habe!

Systemische Aufstellungen kann man nicht lernen wie Mathematik oder Rechtschreibung. Man muss es erfahren, immer wieder beobachten und auch lernen, seiner Intuition zu folgen. Ebenso ist es wichtig, eigene Konflikte zu erkennen und zu bearbeiten, um schließlich empathisch und wertfrei fähig zu sein, anderen Menschen mit dieser sensiblen Arbeit voll und ganz zur Seite zu stehen.

Inhalte des Seminars:

  • Theorie des Familienstellens / Ordnungen / Dynamiken

  • Genogramm-Arbeit

  • Aufstellen von eigenen Anliegen, Klärung der eigenen Familiendynamiken

  • Urzellenheilung

  • Krankheiten und Konflikte in einem weiteren, ganzheitlichen Kontext sehen

  • Kennenlernen der verschiedenen Möglichkeiten systemische Aufstellungen neben der Gruppenaufstellung: Einzelaufstellungen, Aufstellungen mit Figuren, Aufstellungen mit Bildern, verdeckte Aufstellungen, Aufstellungen mit Hilfe von Kinesiologie (Klinghardt), spirituelle Aufstellungen, Energieaufstellungen

  • Selbst-Integration und Autonomie (nach Dr. Langlotz)

  • Stärkung der ganzheitlichen Wahrnehmung und wertfreies Erkennen

  • Übungen zur Selbsterfahrung und Meditation

  • Techniken zum Umgang mit Traumata oder heftigen Reaktionen

Organisation:

Dauer der Ausbildung: 15 Monate: 12 Wochenenden und ein Sieben-Tage-Zyklus in einem Seminarhaus nach gemeinsamer Absprache.

Beginn: 19.09.2015 bis 28.02.2017 in meiner Praxis in Kirkel / Saarland

Zeiten: Samstags 10:00 – 19:00 Uhr, Sonntags 9:00 – 14:00 Uhr.

Voraussetzung: Mindestalter 25 Jahre

Teilnehmerzahl: 10 Personen

Die Ausbildung ist nur komplett buchbar. Vor einer Teilnahme am Seminar ist ein persönliches Gespräch erwünscht. Ansonsten Anmeldung mit kurzem Lebenslauf (eine DIN-A4 Seite)

Kosten: monatlich 200,- € für 15 Monate = € 3000,- oder Komplettzahlung im Voraus: Ermäßigung auf 2800,- €

Im Anschluss an die Ausbildung kann bei meinen Aufstellungen dreimal kostenlos zur Vertiefung hospitiert werden.

Das Seminarleitung: Brigitte Doneyer-Perius

 

Anmeldebogen Ausbildung ... hier der Anmeldbogen zum Seminar Familienaufstellungen Intensiv

 

Angebot für Teilnehmer mit "kleinem Geldbeutel", die von weiter her kommen:

Übernachtung ist mit Luftmatratze und Schlafsack unentgeltlich in der Praxis möglich! Angenehmes Duschbad ist vorhanden.

 

Bei Fragen zum Seminar können Sie sich direkt an mich wenden.

Brigitte Doneyer-Perius
Zum Tauhügel 3
66459 Kirkel-Neuhäusel - Saarland
06849 / 991018
e-Mail:
limentis@t-online.de

 

Unsere tiefste Angst

Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
Unsere tiefste Angst ist, dass wir grenzenlos mächtig sind.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,
was uns am meisten Angst macht.

Wir fragen uns:
Wer bin ich, so brillant zu sein, prächtig, talentiert, fabelhaft?
Doch wer bist du, um dies nicht zu sein?

Du bist ein Kind Gottes.
Dich klein zu machen, dient der Welt nicht.

Es gibt nichts Erleuchtetes daran, dich so klein zu machen,
damit die Leute um dich herum sich nicht unsicher fühlen müssen.

Wir sind geboren, um die Größe Gottes,
der in uns ist, zu verwirklichen.
Diese Größe ist nicht nur in einigen von uns, sie ist in jedem Menschen!
Und wenn wir unser Licht scheinen lassen,
geben wir anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.

So wie wir befreit sind von unserer eigenen Furcht,
so befreit unsere Gegenwart automatisch Andere.
[Marianne Williamson]